Fischereigrenzen - Angelsportverein Mömlingen 1973 e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Fischereigrenzen

Die Mömling
Unser Fischgewässer (die Mömling) auf das sich die Fischerei-Erlaubnisscheine
beschränken, beginnt an der Hessisch/Bayrischen Landesgrenze und geht
bis zum Betonrohr (Richtung Eisenbach).
Das Schild an der Hessisch/Bayrischen Landesgrenze hier beginnt unser
Fischereirecht für die Mömling, und geht in Fließrichtung (Richtung Main)
Unser Fischereirecht für die Mömling endet hier am Betonrohr,
neben der B426 Richtung Eisenbach.
 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü